Pflegeazubis

Ausbildung in der Altenpflege

Ausbildung nimmt eine Schlüsselrolle für die Fachkräftegewinnung in der Altenpflege ein. Zur Sicherung der Fachkräftebasis in der Altenpflege bedarf es verstärkter Anstrengungen in der Ausbildung. Zur Stärkung ihrer Wettbewerbsfähigkeit sind die Unternehmen hier besonders gefordert.
Der Bekanntheitsgrad der Ausbildungsmöglichkeiten ist zu erhöhen und die Rahmenbedingungen sind zu verbessern. Die Finanzierung der Ausbildung ist nachhaltig zu sichern.

Weitere Informationen finden sich in den folgenden Dokumenten:

Wege in die Altenpflege

Das Berufsfeld Altenpflege bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten in der Aus- und Weiterbildung. Oft ist dies nur auf den zweiten Blick oder mit einiger Erfahrung erkennbar. Aus diesem Grund haben wir hier die Informationen der Bundesagentur für Arbeit. Sie zeigt Karriere- und Entwicklungswege in der Altenpflege auf. Die Darstellung richtet sich an interessierte Jugendliche, Eltern, Lehrkräfte oder Quereinsteigerinnen und Quereinsteiger, die die Branche als Berufsfeld kennenlernen und sich einen Überblick über Berufswege verschaffen wollen.

Steckbrief Ausbildungsberuf Altenpfleger/ in

Entwicklung der Pflegeberufe – Fachkräfte sichern durch Qualifizierung und Aufstiegsorientierung

Der Bedarf an Fachkräften in der Altenpflege wird wachsen; mit veränderten Kundenanforderungen werden sich die Tätigkeitsprofile und damit auch die Qualifikationsanforderungen wandeln. Kontinuierliche Qualifizierung der Beschäftigten ist essenziell um die Qualität der Pflege zu garantieren. Es bedarf bewusster Anstrengungen, um Fort- und Weiterbildung als festen Bestandteil in der täglichen Arbeit der Pflegekräfte zu etablieren und eine Weiterbildung freundliche Unternehmenskultur in den Einrichtungen zu etablieren.